Terrariengrößen
BARTAGAMEN:

Die Mindestgröße für ein Pärchen

ausgewachsener Bartagamen ist

5x4 x Körperlange der Tiere für

die Grundfläche .

Das würde bei einer Körperlänge von

20cm eine Grundfläche von  1,00m x 0,80 m

bedeuten, bei 30cm      1,50m x 1,20m.

Das ist meiner Meinung nach zu wenig.

Für adulte Bartagamen sollte die Länge des Terrarium mindestens 2m betragen, bei 1m
Höhe und 1,20 Tiefe.



Eine Tiefe von 1,20m wird sich für viele nur

schwer realisieren lassen. Daher sollte in diesem

Fall die Länge erhöht werden.

Für jedes weitere Tier plus 15%.

Aber es kommt nicht nur auf die Größe an, sondern ein Becken muss auch gut strukturiert
sein.

 
Leine-Bergland Terraristik
Zubehör und Frostfutter
morolus@t-online.de
Facebook: Dirk Weichert
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
 
Heute waren schon 10 Besucher (58 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=